Ein Forschungsprojekt der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER und dem Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel

AdvantAGE
Ein interprofessionelles Versorgungsmodell zur Unterstützung von älteren Menschen mit komplexen Situationen beim Übergang vom Spital nach Hause

Über

Die demographische Entwicklung in der Schweiz zeigt einen deutlichen Alterungsprozess in der Gesellschaft. Parallel dazu steigt der Anteil an Menschen mit einer oder mehreren chronischen Erkrankungen. Diese stetig zunehmende Anzahl älterer Menschen mit Multimorbidität stellt Gesundheitsversorger vor grosse Herausforderungen. 

Das AdvantAGE Team

Das interprofessionelle AdvantAGE Team der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER besteht aus Pflegefachpersonen mit Masterabschluss, Ärztinnen und Fachpersonen aus Sozialberatung und Therapie. 

» Lernen Sie das Team kennen

AdvantAGE wird finanziell unterstützt vom

 

 

   gefördert durch